Gesundes Rezept: Schmackhafter Haferburger

Sie brauchen:

Schritt für Schritt

  1. Zutaten außer Haferflocken in der angegebenen Reihenfolge bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben.
  2. Das Wasser leicht zum Kochen bringen, dann rasch die Haferflocken einrühren und sofort vom Herd nehmen. Zugedeckt abkühlen lassen.
  3. Backofen auf 180°C vorheizen.
  4. Mischung zu Bratlingen formen (ca. 8 cm Durchmesser) und auf ein gefettetes Backblech (oder Backpapier) setzen. Die Masse kann auch in eine Kastenform gefüllt werden. Nach dem Erkalten lassen sich wunderschöne Scheiben schneiden.
  5. Auf jeder Seite 20 Minuten lang backen. Mit Vollkornbrötchen, Sojamayonnaise, Salat, Tomaten, Zwiebeln und eingelegten Gurken servieren.

Um die Form eines „Hamburgers“ zu erhalten, benutze den Deckel eines großen Konservenglases.
Die Mischung in den Deckel füllen und festdrücken, dann den Deckel mit dem Daumen durch den Ring drücken. (Siehe Abbildungen.)

Depression ein Ausweg
Neil Nedley, M.D.

Comments are closed.