Richtiges Atmen fördert unsere Gesundheit

Quelle: Buch: "Depression ein Ausweg", Seite 80/81 Muskeltraining erfordert eine reichliche Versorgung mit Sauerstoff. Aus diesem Grund ist es unumgänglich, dass Du für maximale körperliche Leistung richtig und tief atmest.Die meisten Menschen ha ...

Unserem Kalzium helfen, aber wie?

Quelle 1: China StudyQuelle 2: Reversing Diseases with Fork and Knife  Kalzium ist das häufigste Mineral in unserem Körper. 99 % findet man im Skelett und den Rest in Muskeln, Blut und Extrazellularflüssigkeiten (Flüssigkeit außerhalb der Zellen). Kalzium ...

Vegan Ernährung: Vor- und Nachteile

Quelle: Vegetarian-Nutrition  Immer mehr Menschen sind heutzutage um die Gesundheit der Umwelt besorgt. Manche sogar sehr um die nicht artgerechte Behandlung von Farmtiere.Viele andere sind um ihre Gesundheit besorgt und mit welc ...

Kohlenhydrate: Gut oder Schlecht?

Quelle: webmd.com Worin unterscheiden sich ein Sandwich aus Weißbrot und eins aus 100 % Vollkornbrot?Oder der Unterschied zwischen Pommes Frites und Salat aus Spinat, Tomaten, Karotten und Kidneybohnen als Beilage?Alle oben genannt ...

kaesecreme

Gesundes Rezept: Käsecreme

Dieses Rezept ist ein milder, aber geschmackvoller Ersatz für weichen, geschmolzenen Käse. Die Käsecreme ist vielseitig einsetzbar und man vermeidet das Tyramin, das in normalem Käse in so hohen Mengen vorhanden ist. Man kann diesen „Käse“ als Dip verwend ...

Soja: Die unglaubliche Wunderbohne

Quelle: Vegetarian-Nutrition   Sojabohnen werden für alles verwendet, von Seife bis zur Tinte.Die Chinesen glauben daran, dass Soja einige Krankheiten und Gesundheitszustände heilen kann.Das Wort für Sojabohne ist ta-tou, was „gr ...

Die gesunden Vorteile von Vollkorngetreide

Quelle: Vegetarian-Nutrition   Obst und Gemüse, Nüsse und Sojabohnen haben in letzter Zeit viel Öffentlichkeit bekommen, dank ihrer gesundheitsfördernde Eigenschaften und dem Schutz vor Herzerkrankungen, Krebs und vor and ...

Wem kann ich wirklich vertrauen?

Quelle: Buch: "Gesund aber wie?", Seiten 29-32 Schon im Mutterleib erlebt das heranwachsende Kind Geborgenheit  – es ist versorgt durch die Nabelschnur der Mutter, spürt ihre Wärme, hört ihr Herz pochen und ihre Stimme sprechen, ...